Schlussbericht zum Projekt: Spektralwert erhaltende Bildfusion von TerraSAR-X und optischen Daten

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-201010296658
Titel: Schlussbericht zum Projekt: Spektralwert erhaltende Bildfusion von TerraSAR-X und optischen Daten
Sonstige Titel: gi-report@igf Band 13
Autor(en): Ehlers, Manfred
Klonus, Sascha
Rosso, Pablo
Zusammenfassung: Am 15. Juni 2007 wurde der erste deutsche Radarsatellit TerraSAR-X gestartet. TerraSAR-X kann mit unterschiedlichen Betriebsmodi die Erdoberfläche erfassen und operiert im X-Band. TerraSAR-X Produkte sind für privatwirtschaftliche und öffentliche Belange von Nutzen. Die Anwendungsmöglichkeiten liegen z.B. in der Umweltüberwachung und im Katastrophenschutz.
Bibliografische Angaben: gi-reports@igf13, Hrsg. IGF Osnabrueck (2010); 67 S.
URL: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-201010296658
ISSN: 1863-0103
Schlagworte: Bildfusion; Terra-SAR-X
Erscheinungsdatum: 29-Okt-2010
Enthalten in den Sammlungen:FB06 - Hochschulschriften

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
gi_reports_igf13.pdf40,58 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen im repOSitorium sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt. rightsstatements.org