Osnabrück JMCE Award Series Nr. 03 (2011) - Sachenrecht im Europäischen Gemeinschaftsrecht. Bestandsaufnahme, Legislativkompetenzen, Entwicklungsperspektiven

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-201110188445
Titel: Osnabrück JMCE Award Series Nr. 03 (2011) - Sachenrecht im Europäischen Gemeinschaftsrecht. Bestandsaufnahme, Legislativkompetenzen, Entwicklungsperspektiven
Autor(en): Schürheck, Marianne
Zusammenfassung: Die Arbeit behandelt die drei im Titel bereits angesprochenen Themen des Europäischen Sachenrechts. Hierbei wird zunächst das europäische Primär- und Sekundärrecht auf bestehende sachenrechtliche Regelungen untersucht. Sodann geht die Autorin auf die Legislativkompetenzen der Europäischen Union zum Erlass weiterer Regelungen zur Harmonisierung der nationalstaatlichen Sachenrechte ein. Abschließend werden eingehend verschiedene Harmonisierungsvarianten sowohl inhaltlich als auch formell auf ihre Tragfähigkeit und Umsetzbarkeit analysiert; dabei setzt sich die Autorin auch mit den im Draft Common Frame of Reference vorgeschlagenen sachenrechtlichen Regelungen kritisch auseinander.
Bibliografische Angaben: Schürheck, Marianne (2011) „Sachenrecht im Europäischen Gemeinschaftsrecht. Bestandsaufnahme, Legislativkompetenzen, Entwicklungsperspektiven“, Osnabrück JMCE Award Series Nr. 03 (2011). Hrsg.: Heinemann, Daniela/Loer, Kathrin
URL: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-201110188445
Schlagworte: Europäisches Sachenrecht; Mobiliarsachenrecht; Legislativkompetenzen; DCFR; AEUV; Zivilrechtsvereinheitlichung; Europäisches Privatrecht
Erscheinungsdatum: 18-Okt-2011
Enthalten in den Sammlungen:Osnabrück JMCE Award Series

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Osnabrueck_JMCE_AwardSeries_03_2011_Schuerheck.pdfOsnabrueck_JMCE_AwardSeries_03_2011_Schuerheck1,01 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen im repOSitorium sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt. rightsstatements.org