Länderprofil 08 - Kanada 2013

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2014042912448
Titel: Länderprofil 08 - Kanada 2013
Sonstige Titel: Country Profile 08 - Canada 2013
Autor(en): Elrick, Jennifer
Zusammenfassung: Kanada gilt als klassisches Einwanderungsland. Im Verhältnis zu seiner Bevölkerung hat Kanada seit den 1980er Jahren mehr Einwanderern und Flüchtlingen dauerhaften Aufenthalt gewährt als jedes andere Land der Welt. Nicht nur in Europa wird Kanadas Einwanderungspolitik – oder zumindest das sogenannte ›Punktesystem‹ – oft als Vorbild betrachtet. In den vergangenen Jahren hat sich die Einwanderungspolitik jedoch grundlegend gewandelt. Das Länderprofil gibt einen Überblick über die jüngsten migrationspolitischen Entwicklungen.
Bibliografische Angaben: Focus Migration, Länderprofil 8, Kanada, Hrsg.: Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) u. Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), Red.: Vera Hanewinkel u. Jochen Oltmer, Osnabrück, 2013
URL: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2014042912448
Schlagworte: Kanada; Einwanderung; Migration; Migrationspolitik; Punktesystem; Staatsbürgerschaft; Multikulturalismus; Integration; Canada; Immigration; Migration policy; Points system; Multiculturalism; Citizenship
Erscheinungsdatum: 29-Apr-2014
Enthalten in den Sammlungen:IMIS-Länderprofile

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Länderprofil Kanada_2013.pdfLänderprofil Kanada 2013348,8 kBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen im repOSitorium sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt. rightsstatements.org