Bugtracker Information Mining

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016093015049
Titel: Bugtracker Information Mining
Autor(en): Rieger, Bodo
Benjamins, Axel
Zusammenfassung: Der vorliegende Sammelband beinhaltet fünf Beiträge, welche sich mit den Möglichkeiten des Bugtracker Information Minings beschäftigen. Neben der Generierung von Zuständigkeitsvorschlägen für neue Bugs, werden in den Beiträgen die Früherkennung von Dubletten, Zuordnung von Bugs zu Entwicklern, die Klassifizierung von Bugs sowie die Prognose der Bearbeitungsdauer behandelt. Die Ergebnisse der prototypischen Implementierungen und Evaluationen wurden anhand des CRISP-DM dokumentiert. Die fünf Beiträge sind im Rahmen der Veranstaltung Management Support Systems III (Artificial Intelligence) an der Universität Osnabrück im Wintersemester 2015/2016 entstanden und dienen als begleitende Dokumentation der erstellten Prototypen.
Bibliografische Angaben: Bodo Rieger, Axel Benjamins (Hgg.), Sammelband Proceedings des KI-Praktikums der Veranstaltung Management Support Systems III an der Universität Osnabrück Teil 2, Osnabrück, 2016.
URL: https://repositorium.ub.uni-osnabrueck.de/handle/urn:nbn:de:gbv:700-2016093015049
Schlagworte: text mining; CRISP-DM; bugtracker
Erscheinungsdatum: 30-Sep-2016
Enthalten in den Sammlungen:FB09 - Hochschulschriften

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
Sammelband_KI-Praktikum-WS1516_Bugtracker_Information_Mining.pdfSammelband 2 - Bugtracker Information Mining3,05 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen im repOSitorium sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt. rightsstatements.org